Vom 22.11. bis 09.12. verwandelte sich das neue Stuttgarter Stadtmuseum in das Palais der Kolchose. Neben zwei Events stand die Ausstellung im Fokus. Die Kolchose-Mitglieder trugen zahlreiche Exponate aus den 90er Jahren zusammen.

Jeden Tag um 18 Uhr wurden Führungen mit den Protagonisten angeboten und neben DJ Emilio, Friction, Matze Bach (MC Großmaul) oder DJ 5ter Ton hatte auch ich die Ehre, zweimal durch die Ausstellung zu geleiten oder auch gleiten. Homie Afro-Dieter hat über meine zweite Führung eine Review geschrieben.